OLIVENSORTE CORATINA

Die Coratina-Olive ist eine beliebte Olivensorte in Italien und wächst vor allem in der Gegend um Puglia, die größte Olivenfläche Italiens. Der Baum der Coratina ist sehr anpassungsfähig und kann  in kalten und warmen klimatischen Bedingungen prächtig gedeihen. Frost, Salinität und Küstenbedingungen sind kein Problem. Die Frucht ist klein bis mittelgroß und wird erst geerntet, wenn sie schwarz ist.

Coratina-Oliven werden fast ausschließlich zu Olivenöl weiterverarbeitet. Das Olivenöl liegt intensiv im Gaumen und besitzt einen starken und pfeffrigen Eigengeschmack, der auch beim Kochen nicht verloren geht.